Semantische Analyse von "Stresstoleranz"

Lexikalische Grundangaben für den Suchbegriff

Häufigkeit gegenüber dem Wort "der" : 2,3841857910156E-7
 
Absolute Häufigkeit in 50 Mio. Sätzen : 4
 

Häufigste Internetsuchbegriffe zu diesem Thema

Jeweils hochgerechnet auf 10 Mio. Anfragen bei Google.
"stresstoleranz" --> 0,28 Mal" :
"verbesserter stresstoleranz" --> 0,08 Mal" :
"stresstoleranz provozieren probleme" --> 0,05 Mal" :
"abiotischer stresstoleranz" --> 0,04 Mal" :
"abiotische stresstoleranz" --> 0,04 Mal" :
 

Beispielsätze mit dem jeweiligen Wortteil

Zufällige Auswahl aus einer Datenbank mit 35 Millionen Sätzen in deutscher Sprache.
  • Starke Leistungsverluste während des Weltraumaufenthaltes vermindern aber die Stresstoleranz und erschweren ein adäquates situatives Verhalten.
  • Schon bei der 2:3-Heimniederlage gegen Werder Bremen war Ähnliches zu beobachten - Dauerlamento inklusive, Stresstoleranz gegen null.
  • Die Patienten haben ja ohnehin kaum Stresstoleranz", erklärt der Mediziner.
  • Sie üben unter Druck zu arbeiten, können die eigene "Frustrations- und Stresstoleranz" erfahren und erhalten Sicherheit beim Präsentieren.