Semantische Analyse von "Antrieb fehlt"

Lexikalische Grundangaben für "Antrieb fehlt"

Häufigkeit gegenüber dem Wort "der" : 0,0001220703125
 
Häufigkeit gegenüber dem Wort "der" : 0,001953125
 
Absolute Häufigkeit in 50 Mio. Sätzen : 2172
 
Absolute Häufigkeit in 50 Mio. Sätzen : 41757
 
Grundform : Antrieb
 
Grundform : fehlen
 
Wortart der Grundform : N
 
Wortart der Grundform : V
 
Wortvariante : Antrieb
Wortvariante : Antriebe
Wortvariante : Antrieben
Wortvariante : Antriebs
Wortvariante : Antriebes
 
Wortvariante : fehlt
Wortvariante : fehlen
Wortvariante : fehlte
Wortvariante : fehlten
Wortvariante : fehle
Wortvariante : gefehlt
Wortvariante : fehl
Wortvariante : fahlen
Wortvariante : fehlst
Wortvariante : fehlend
 

Sachgebiet(e) für den Begriff "Antrieb fehlt"

Aufgeteilt in allfällige Teilwörter des Ausdrucks
  • Gehört zum Sachgebiet Datenendgerät
  • Gehört zum Sachgebiet Technik
  • Gehört zum Sachgebiet Meßtechnik
  • Gehört zum Sachgebiet Maschinenbau
  • Gehört zum Sachgebiet Akustik
  • Gehört zum Sachgebiet Autokunde
  • Gehört zum Sachgebiet Elektrotechnik
  • Gehört zum Sachgebiet Bergbau
  • Gehört zum Sachgebiet Radio
  • Gehört zum Sachgebiet Schiffahrt
 
     

    Häufigste Internetsuchbegriffe um "Antrieb fehlt"

    Jeweils hochgerechnet auf 10 Mio. Anfragen bei Google.
    "selbsthemmender antrieb" --> 1,88 Mal" :
    "positionierte antrieb" --> 1,8 Mal" :
    "motorhaube positionierte antrieb" --> 1,44 Mal" :
    "elektrischer antrieb" --> 0,88 Mal" :
    "antrieb mit brennstoffzell" --> 0,8 Mal" :
    "bivalenten antrieb" --> 0,72 Mal" :
    "elektrische antrieb" --> 0,68 Mal" :
    "alternativer antrieb" --> 0,64 Mal" :
    "antrieb" --> 0,58 Mal" :
    "antrieb kettenschaltung" --> 0,48 Mal" :
     
    "schäuble fehlt" --> 13,52 Mal" :
    "geld fehlt" --> 6,66 Mal" :
    "fehlt transparenz" --> 0,24 Mal" :
    "spendenwesen fehlt" --> 0,24 Mal" :
    "spendenwesen fehlt transparenz" --> 0,19 Mal" :
    "alltag fehlt" --> 0,19 Mal" :
    "fehlt obama" --> 0,04 Mal" :
     

    Synonyme zu "Antrieb fehlt"

    Aufgeteilt in allfällige Teilwörter des Ausdrucks
    "Antrieb" ist ein Synonym zu:

    Anregung, Anreiz, Ansporn, Anstoß, Stimulus, Anreiz, Beweggrund, Ansporn, Grund, Anregung,  
     

    Verwandt(e) Wörter zu "Antrieb fehlt"

    Aufgeteilt in allfällige Teilwörter des Ausdrucks
    "Antrieb"ist verwandt mit:

    Grund, Ursache, Anlaß, Motor, Motiv, Dynamik, Motivation, Anstoß, Drang, Anreiz,  
    "fehlt"ist verwandt mit:

    brauchen, fehlen, ausfallen, benötigen, vermissen, verfehlen, entbehren, abgehen, fernhalten, mangeln,  

    Wörter im Umfeld von "Antrieb fehlt"

    Aufgeteilt in allfällige Teilwörter des Ausdrucks. Die jeweilige Relevanz wird in Klammern angegeben
    Zum Umfeld von "Antrieb" passt auch:

    Fünfgang-Schaltgetriebe(14), Newtonmeter(14), maximales(14), angetrieben(14), Frontantrieb(13), Automatikgetriebe(13), Umdrehungen(13), Turbolader(12), Ventilen(12), Zylinder(12),  
    Zum Umfeld von "fehlt" passt auch:

    fehle(28), fehlte(27), mangelt(20), gefehlt(15), gebricht(14), mangelte(14), mißfällt(14), mangele(13), hapert(13), peinlich(13),  

    Beispielsätze mit dem jeweiligen Wortteil

    Zufällige Auswahl aus einer Datenbank mit 35 Millionen Sätzen in deutscher Sprache.
    • Mit gerechter Reue geißle deine Nieren wund, In heißem Antrieb stachle selbst dich wieder auf!
    • Madame Schleyer Er hat das Geld nicht zurückverlangt, und du bringst es aus eig'nem Antrieb!?
    • Ja, wenn du aus eignem Antrieb so reden und handeln tätstja -Rosalie.
    • Die andern Satzungen des höchsten Gottes Verstärken nur den Antrieb eines Guten, Doch was so stark, daß es die Sünde adelt, Muß mächt'ger sein als jegliches Gebot.
    • Aus freiem Antrieb, ohne Zwang (daß man Dich zwang, kannst du nicht sagen) sendest du Der Königin Befehl, dir ungesäumt Zum hochzeitlichen Band mit Peleus' Sohn (So gabst du vor) die Tochter herzusenden.
    • Führt eigner Antrieb oder Pflicht ihn her?
    • Auf seinen Antrieb Sind gestern auch die Obersten entwichen.
    • In der Tat muß es mir zum Troste gereichen, daß ich, aus bloßem Antrieb des gemeinen Menschenverstandes, die nämlichen Wege im Regieren einschlug, auf welchen jetzt die aufgehelltesten Köpfe Frankreichs die Wiederherstellung des Staats zu bewirken suchen.
    • Und aus welchem Antrieb?
    • daß ich aus Antrieb der pflichtmäßigen Liebe eines getreuen Unterthanen, aus zärtlicher Sorge für die Erhaltung meines Fürsten, frey von Groll, Rachgier oder andrer unächter Absicht, als Ankläger hieher in seine königliche Gegenwart gekommen bin.
    • Seyd ihrs zufrieden, daß wir ihm, aus Antrieb unsrer Liebe und Pflicht gegen ihn, Nachricht davon geben?
    • Und eure Ohrenbläsereyen sind der Antrieb zu diesem Mord gewesen.
    • Ueberdieß hat der bußfertige König, mein Herr, nach mir gesendet; vielleicht kan ich ihm in seinem kummervollen Zustand zu einigem Troste dienen; wenigstens bild ich mir's so ein, und das ist ein neuer Antrieb zu meiner Abreise.
    • Sagt, nimmer wär's geschehn (Darauf kommt stets zurück) ohn unsern Antrieb.
    • Bis zur Vollführung einer furchtbarn Tat, Vom ersten Antrieb, ist die Zwischenzeit Wie ein Phantom, ein grauenvoller Traum.
    • Mich hat das Gold von Frankreich nicht verführt, Wiewohl als Antrieb ich es gelten ließ, Was ich entworfen, schneller auszuführen.
    • Aber wenn ich ja auf den Antrieb meines Papas einen Fehler habe begehen sollen: so will ich ihn nunmehr für mich allein begehen: Ich liebe Sie.
    • Ihr Herz scheint keinen großen Antrieb mehr nötig zu haben.
    • Woher soll der Antrieb sonst kommen, wenn nicht von unten?
    • Wenn Angst zum Antrieb wird, mit dem Menschen unterdrückt werden, wenn man uns unsere Rechte, unsere Demokratie nimmt, mache ich mir große Sorgen.
     
    • Denn trotz guter Konjunkturdaten fehlt es auch heute nicht an negativen Unternehmensnachrichten.
    • Eine Zeile nur, ein Jahr fehlt, die Brüchigkeit der Welt lässt sich nicht vorschnell beiseite räumen ...
    • Es ist ein historischer Konstruktionsfehler, dass dem anspruchsvollen Museum vor Ort das entsprechende Publikum fehlt.
    • Dieser Plan komme einem "Messer ohne Klinge, dem der Griff fehlt", gleich, sagte Schill.
    • Wir stehen vor zwei Häusern derselben Straße, nah bei der Charité, wo heute das Pesthaus fehlt.
    • Einer fehlt ein Ohr.
    • Als Schauspieler, der bei einer ausverkauften Vorstellung fehlt, muss man die kompletten Kosten tragen.
    • Hier im Café hat sie die Disziplin, die ihr sonst fehlt, hier weiß sie: "Wenn ein Kind ,Mama' ruft, dann ist das nicht für mich."
    • Leider fehlt ein überzeugender Rahmen, in dem das formal aufgefangen wird.
    • Auf Dauer aber fehlt ein Gefühl für das Maß.
    • Alle fühlen sich überflüssig: der Funker, Mitglied einer linksradikalen Splittergruppe, der sich so an die Verhöre der Geheimpolizei gewöhnt hat, dass ihm in demokratischen Zeiten deren gewaltsame Aufmerksamkeit plötzlich fehlt.
    • Sicher, es gibt Enduroclubs, aber da fehlt es oft nicht nur am geeigneten Grundstück, sondern womöglich auch an der Geduld, sich mit Anfängern abzugeben.
    • Bayer bestätigte, dass sie eine der interessantesten Mannschaften Europas sind - mit nur einem Mangel: Ihnen fehlt die Tradition.
    • "Es fehlt eine ad-hoc-Berichterstattung über Limitüberschreitungen", schreiben die KPMG-Experten.
    • Kurz gesagt, uns fehlt die Akquisitionswährung."
    • Seine Prinzessin Mette-Marit fehlt, die sich am vergangenen Mittwoch beim Interview Sandra Maischbergers einen noch schwereren Sonnenbrand als er zugezogen und deshalb in letzter Minute ihren Staatsbesuch in Deutschland abgesagt hat.
    • An renommierten Firmennamen fehlt es nicht.
    • Trotzdem ist seine persönliche Sympathie für Guido Westerwelle bekannt, beide kennen sich von diversen Society-Festen der Hauptstadt, auf denen keiner von ihnen fehlt.
    • Woran es hier fehlt, sind die Top-Leute mit echter Pharma-Erfahrung und das chemisch-technische Personal für die Labore."
    • "Die sind jetzt auch bei den anderen Branchen vorsichtiger", weiß der BioTop-Leiter und sagt: "Es fehlt vor allem bei der Finanzierung der kleinen Start-Ups."