Semantische Analyse von "Albträume"

Lexikalische Grundangaben für den Suchbegriff

Häufigkeit gegenüber dem Wort "der" : 3,0517578125E-5
 
Absolute Häufigkeit in 50 Mio. Sätzen : 331
 
Grundform : Albtraum
 
Wortart der Grundform : N
 
Wortvariante : Albtraum
Wortvariante : Albträume
Wortvariante : Albträumen
Wortvariante : Albtraums
Wortvariante : Albtraumes
 

Häufigste Internetsuchbegriffe zu diesem Thema

Jeweils hochgerechnet auf 10 Mio. Anfragen bei Google.
"albträume" --> 2,99 Mal" :
"albträume garfield" --> 0,2 Mal" :
"bewohnern albträume" --> 0,2 Mal" :
"victors albträume garfield" --> 0,16 Mal" :
"albträume wirklichkeit" --> 0,12 Mal" :
 

Wörter im Umfeld des Suchbegriffs

Aufgeteilt in allfällige Teilwörter des Ausdrucks. Die jeweilige Relevanz wird in Klammern angegeben
In dieses Umfeld passt auch:

Alpträume(16), Träume(8), Alpträumen(8), wache(7), Schlaflosigkeit(7), Phantasien(6), Albträumen(6), Albtraum(6), Wunschträume(5), Träumen(5),  

Beispielsätze mit dem jeweiligen Wortteil

Zufällige Auswahl aus einer Datenbank mit 35 Millionen Sätzen in deutscher Sprache.
  • Aber Albträume habe ich nicht bekommen.
  • Ein anderes Paar dürfte zumindest Rainier von Monaco eher Albträume bereiten: die breitschultrige Prinzessin Stefanie und ihr Ex-Mann, der Fischhändler Daniel Ducruet.
  • Albträume hätten ihn bisher nicht geplagt.
  • WELT am SONNTAG: In etwa eineinhalb Wochen starten Sie als zweiter Weltraumtourist ins All. Schon Albträume gehabt, dass etwas schief gehen könnte?
  • Albträume werden bei ihr zur Kunst
  • An dieser Frage schon können wir ermessen, wie der 11. September unsere Welt verändert hat; nicht nur die Außenwelt der Politik, sondern unsere Innenwelt, unsere Empfindungen und Gedanken, die Gestalt unserer Ängste und Albträume.
  • Hyperterror mit Nuklearwaffen ist Albtraum aller Albträume.
  • Albtraum aller Albträume bleibt ein nuklearer 11. September, gegen den kein Land gefeit ist.
  • Traumfänger sollen Albträume vom Menschen fernhalten, über dessen Bett sie hängen.
  • Schade für die Wissenschaft, aber übergenug für den Leser, um über Wahnsinn und Methode der stalinistischen Verfolgungen in Albträume zu verfallen.
  • Finnland scheit die Träume aller sozialistischen Bildungsplaner und die Albträume ihrer bürgerlichen Gegner wahr gemacht zu haben - und gewinnt die Pisa-Studie.
  • Seit dem ersten Anschlag auf das World Trade Center 1993 war es Albtraum aller Albträume, dass der Großterrorismus das nächste Mal taktische Nuklearwaffen einsetzen würde.
  • Die Albträume von Disney-Chef Michael Eisner müssen von Pixar-Monstern bevölkert sein, die Verträge zerfetzen und ihrer eigenen Wege gehen.
  • Nur einmal, kurz vor Weihnachten, habe sie Albträume gehabt, in denen sie selbst gefoltert wurde.
  • Ein Stoff, aus dem Albträume sind.
  • Welche Albträume mit diesen Figuren wahr werden können, zeigt der Fall der kleinen Anna, 7, die von einem Mann aus der einschlägigen Szene in einer Grundschule der Münchner Innenstadt fast zu Tode gequält worden war.
  • Als Kind hatte er bereits Albträume, wurde zum ängstlich-depressiven Stadtneurotiker.
  • Sie haben Albträume voneinander.
  • Die eine offenbart Albträume von der Wiedergeburt ihres Kindes, träumt, wie ihr Baby ihr aus der Hand fällt.
  • Merhiges natürlich auch in keiner Weise autorisierte Annäherung an die Dreharbeiten von "Nosferatu" gleicht einer Brücke, die aus der Filmgeschichte und deren Mythen in das zeitlose Reich schöpferischer Albträume führt.